Der open-window Effekt

Nach einem Wettkampf oder dem Training, erleben wir einen unvermeidbaren Effekt, das open-window (zu Deutsch offenes Fenster), in dieser Phase nach der Anstrengung, ist der Körper leicht anfälliger auf Infekte. Je höher die Belastung desto länger findet diese Phase statt, man spricht hierbei aber nur von maximal einer Stunde.

Allerdings können wir diesen Effekt zu unseren Gunsten nutzen, da die Zelltüren quasi offenstehen, gelangen auch wichtige Nährstoffe schneller in die Zellen, also kann man, um die Regeneration zu beschleunigen, nach dem Training einen Proteinshake trinken oder Kohlenhydrat- und Proteinreich beziehungsweise Fettarm essen. Hat man von diesem Phänomen schonmal gehört beantwortet es auch ganz einfach die Frage, ob ein Shake direkt nach dem Training sinnvoll ist. – Ja ist er!


35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hypertrophie

Kreatin